Unser Angebot

„Was kann ich tun? Wer steht mir zur Seite? Wie geht es weiter...“
Leben mit Krebs bedeutet Veränderung, kostet Kraft und bringt viele Fragen mit sich. Das Bekanntwerden der Erkrankung, die eventuellen körperlichen Beeinträchtigungen, Sorgen und Ängste bringen das Leben durcheinander und können es erschüttern. Partner, Kinder, Angehörige und Freunde sind häufig auch belastet. 
 


Wie erreichen Sie uns?


Wir beraten persönlich, am Telefon oder über einen gesicherten Videokontakt.
Termine können per Mail  i[email protected]
oder
telefonisch (Mo/Mi 9-12 Uhr) unter 0461-500 89 89 vereinbart werden.

Psychosoziale Beratung

Ihrem aktuellen Anliegen entsprechend informieren und unterstützen wir bei Fragen zur medizinischen oder beruflichen Situation, zu Veränderungen in der Organisation von Alltag oder Familie. Sollten praktische, medizinische, sozialrechtliche oder psychologische Fragen weiterführen, können wir die Kontaktaufnahme zu anderen Einrichtungen erleichtern und vermitteln. Unser Gesprächsangebot ist kostenlos, vertraulich und neutral.
 
Terminvereinbarung:
 Montag / Mittwoch  9:00 - 12:00 Uhr
unter  0461 / 500 89 89 oder
per Mail siehe Kontaktformular

 

Beraterinnen

 

Katrin Heinrich
Dipl.-Theologin
Psychosoziale Onkologie (WPO)
Systemische Therapeutin (DGSF)
 
Karin Witte
 
Dipl.-Sozialpädagogin
Psychosoziale Onkologie (WPO)





Terminvereinbarung 

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

 

Ins Gespräch

 kommen 


Monatliche Treffen 

für Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung,

für Angehörige und Nahestehende


Nicht allein bleiben...unter diesem Motto können sich Menschen mit ähnlichen Erfahrungen, in angeleiteten Gruppen treffen.